Rentner (81) von Müllwagen überrollt


  • 03.11.2016 - 14:28 Uhr

Oldenburg – Ein Rentner (81) war mit seinem Hund nur kurz Brötchen holen. Da riss ihn auf dem Heimweg ein furchtbarer Unfall aus dem Leben.

Es passierte um 8.45 Uhr in der Straße Duvenhorst am Abfuhrtag des Bio-Abfalls. Ein Müllwagen-Fahrer (49) bog rückwärts vom Scheideweg aus in die Straße Duvenhorst ab. 50 Meter weit rollte das schwere Fahrzeug rückwärts durch die Wohnstraße.

Der Rentner stand gerade auf der Fahrbahn, als ihn der Müllwagen erfasste und überrollte. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam er ins Krankenhaus, wo er kurze Zeit später starb. Der Müllwagen-Fahrer kam mit Schock ins Krankenhaus.

Quelle: http://www.bild.de/regional/bremen/muellwagen/ueberrollt-rentner-48587918.bild.html

Aktuelle Einträge