Rentner (81) von Müllwagen überrollt

03.11.2016 - 14:28 Uhr Oldenburg – Ein Rentner (81) war mit seinem Hund nur kurz Brötchen holen. Da riss ihn auf dem Heimweg ein furchtbarer Unfall aus dem Leben. Es passierte um 8.45 Uhr in der Straße Duvenhorst am Abfuhrtag des Bio-Abfalls. Ein Müllwagen-Fahrer (49) bog rückwärts vom Scheideweg aus in die Straße Duvenhorst ab. 50 Meter weit rollte das schwere Fahrzeug rückwärts durch die Wohnstraße. Der Rentner stand gerade auf der Fahrbahn, als ihn der Müllwagen erfasste und überrollte. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam er ins Krankenhaus, wo er kurze Zeit später starb. Der Müllwagen-Fahrer kam mit Schock ins Krankenhaus. Quelle: http://www.bild.de/regional/bremen/muellwagen/ueberro

Wie funktionieren die Rückfahrassistenten der neuen Freiburger Müllwagen?

Um brenzlige Situationen zu vermeiden, bekommen die neuen Fahrzeuge der ASF einen elektronischen Rückfahrassistenten. Sieben Rückfahrunfälle in den vergangenen drei Jahren sind zu viel, findet Michael Broglin, Geschäftsführer der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg (ASF). Darum werden die neuen Müllwagen des ASF-Fuhrparks mit einem elektronischen Rückfahr-Assistenzsystem ausgestattet. Drei Fahrzeuge nutzen die Technik bereits – doch das soll erst der Anfang sein. In diesem Moment muss David Didier ganz viel Gefühl beweisen: Im Schritttempo steuert der Mann mit den kurzen, borstigen Haaren den zwölf Meter langen Müllwagen durch die Münchhofstraße im Stadtteil Herdern. Zentimeter vorb

Aktuelle Einträge
Archiv
Mehr Informationen unter: info@visy-gmbh.de 

ViSy GmbH - Albert-Schweitzer-Strasse 5 - 64807 Dieburg - Tel. 06071/95991-60 - info@visy-gmbh.com

Willkommen bei der ViSy GmbH

  • Facebook Clean
  • White Google+ Icon
  • Flickr Clean